Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Referenz und Anleitung zu SFIA Version 7. Framework-Status: Current standard.

Technische Strategie und Planung

Überwachung aufstrebender Technologien EMRG

Die Identifikation neuer und aufstrebender Technologien, Produkte, Dienste, Methoden und Techniken. Die Bewertung ihrer Relevanz und ihrer potenziellen Auswirkungen (sowohl Bedrohungen als auch Möglichkeiten) auf geschäftliche Wegbereiter, Kosten, Leistung oder Nachhaltigkeit. Die Kommunikation von aufstrebenden Technologien und ihren Auswirkungen.

Kontinuitätsmanagement COPL

Die Bereitstellung von Planung und Unterstützung für die kontinuierliche Leistungserbringung als Teil von oder in enger Zusammenarbeit mit der Funktion, die für die Planung der Geschäftskontinuität der gesamten Organisation zuständig ist. Dies umfasst die Ermittlung von Informationssystemen, die kritische Geschäftsprozesse unterstützen, die Bewertung von Risiken für die Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit kritischer Systeme und die Koordination von Planungs-, Design-, Test- und Wartungsmethoden sowie Notfallplänen bei Gefahren zur Erhaltung der vereinbarten Kontinuität.

Netzwerkplanung NTPL

Die Erstellung und Wartung allgemeiner Netzwerkpläne zur Kommunikation von Daten, Sprache, Text und Bildern zur Unterstützung der Geschäftsstrategie der Organisation. Dies umfasst die Beteiligung an der Erstellung von Service Level Agreements und die Planung aller Aspekte der erforderlichen Infrastruktur für die Bereitstellung von Netzwerkdiensten zur Erfüllung dieser Vereinbarungen. Zur physischen Umsetzung gehören Kupferdraht-, Glasfaser-, Drahtlos- und andere Technologien.

Lösungsarchitektur ARCH

Das Design und die Kommunikation von übergreifenden Strukturen, die das Design und die Entwicklung integrierter Lösungen ermöglichen und anleiten, um derzeitigen und zukünftigen Geschäftsbedürfnissen gerecht zu werden. Zusätzlich zu technologischen Komponenten beinhaltet die Lösungsarchitektur Veränderungen in Dienst-, Prozess-, Organisations- und Betriebsmodellen. Die Bereitstellung umfassender Anleitungen zur Entwicklung und Änderung von Lösungskomponenten, um sicherzustellen, dass diese relevante Architekturen, Strategien, Richtlinien, Standards und Praktiken (einschließlich der Sicherheit) berücksichtigen und dass bestehende und geplante Lösungskomponenten miteinander kompatibel bleiben.

Datenmanagement DATM

Die Verwaltung von Praktiken und Prozessen zur Sicherstellung von Qualität, Integrität, Sicherheit und Verfügbarkeit aller Arten von Daten und Datenstrukturen, welche die Informationen der Organisation ausmachen. Die Verwaltung von Daten und Informationen in allen entsprechenden Formen und die Analyse von Informationsstrukturen (einschließlich logischer Analyse von Taxonomien, Daten und Metadaten). Die Entwicklung innovativer Methoden, um die Datenbestände der Organisation zu verwalten.

Methoden und Werkzeuge METL

Die Definition, Anpassung, Implementierung, Bewertung, Messung, Automatisierung und Verbesserung von Methoden und Werkzeugen zur Unterstützung von Planung, Entwicklung, Testen, Betrieb, Verwaltung und Wartung von Systemen. Die Gewährleistung, dass Methoden und Werkzeuge innerhalb der Organisation effektiv eingesetzt und genutzt werden.