Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Referenz und Anleitung zu SFIA Version 7. Framework-Status: Current standard.

Qualitäts-Management QUMG

Das Qualitätsmanagement etabliert eine Qualitätskultur und ein System von Prozessen und Arbeitsweisen innerhalb einer Organisation, um die Qualitätsziele dieser Organisation zu erreichen. Dies beinhaltet die Anwendung von Techniken zur Überwachung und Verbesserung der Qualität in allen Aspekte einer Funktion, Prozessen, Produkten, Dienstleistungen oder Daten. Trägt Sorge für die Erreichung und kontinuierliche Einhaltung nationaler und internationaler Standards sowie interner Richtlinien, einschließlich derjenigen in Bezug auf Qualität, Service, Nachhaltigkeit und Sicherheit.

Qualitäts-Management: Ebene 7

Legt die Strategie und Richtlinien in Bezug auf Qualität für die Genehmigung und Annahme durch die Unternehmensführung fest und sichert das Engagement der Führungskräfte. Legt fest, inwieweit die Qualitätspolitik den Bedürfnissen und Zielen der Organisation entspricht und überprüft sie bei Bedarf. Aufbau eines organisatorischen Qualitätsmanagementsystems, das die Qualitätsstrategie umsetzt. Planung, Ressourcing und Überwachung der Durchführung des Qualitätsmanagementsystems und eines internen Qualitätsaudits. Definiert und überprüft Qualitätssicherungssysteme. Stellt sicher, dass angemessene Technologien, Verfahren und Ressourcen zur Unterstützung des Qualitätssicherungssystems vorhanden sind.

Qualitäts-Management: Ebene 6

Priorisiert Bereiche zur Qualitätsverbesserung unter Berücksichtigung der Strategie, der übergeordneten Unternehmensziele und den Ergebnissen interner und externer Audits. Initiiert die Anwendung geeigneter Qualitätsmanagementtechniken in diesen Bereichen. Initiiert Prozessverbesserungen durch Veränderung von Vorgehensweisen und Arbeitsweisen, typischerweise unter Verwendung anerkannter Modelle. Erreicht und stellt die Einhaltung von nationalen und internationalen Standards, soweit angemessen sicher. Identifiziert und plant systematische Korrekturmaßnahmen, um Fehler zu reduzieren und die Qualität der Systeme und Dienste zu verbessern, indem die Ursachen von Problemen untersucht werden.

Qualitäts-Management: Ebene 5

Berät bei der Anwendung geeigneter Qualitätsmanagementtechniken und -standards. Stellt sicher, dass Projekte, Teams und Funktionen über geeignete Praktiken verfügen und die erforderlichen organisatorischen Qualitätsstandards erfüllen. Ermittelt Bereiche, in denen sich bestehende Prozesse von der Analyse der Auditergebnisse ändern sollten. Übernimmt die Verantwortung für die Kontrolle der Aktualisierung und Verteilung von Organisationsstandards. Erleichtert die Verbesserung von Prozessen durch Änderung von Ansätzen und Arbeitsweisen, typischerweise unter Verwendung anerkannter Modelle.

Qualitäts-Management: Ebene 4

Unterstützt Projekte, Funktionen oder Teams bei der Planung des Qualitätsmanagements für ihren Verantwortungsbereich. Unterstützt die Entwicklung neuer oder verbesserter Praktiken und organisatorischer Prozesse oder Standards. Erleichtert begrenzte Verbesserungen des Qualitätssystems oder der Dienstleistungen.

Qualitäts-Management: Ebene 3

Verwendet geeignete Methoden und einen systematischen Ansatz bei der Entwicklung, Pflege, Kontrolle und Verbreitung von Qualitäts- und Umweltstandards. Führt technische Änderungen und Kontrollen bei der Aktualisierung und Verbreitung von Qualitätsstandards durch. Verteilt neue und überarbeitete Standards.