Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Referenz und Anleitung zu SFIA Version 7. Framework-Status: Current standard.

Projektmanagement: Level 5

Übernimmt die volle Verantwortung für die Definition, das Vorgehen, die Moderation und den zufriedenstellenden Abschluss von mittelgroßen Projekten (in der Regel mit direkter Geschäftsauswirkung und festen Terminen). Identifiziert, bewertet und steuert Risiken bezogen auf den Projekterfolg. Stellt sicher, dass realistische Projektpläne eingehalten werden und gewährleistet eine regelmäßige und genaue Kommunikation mit den Stakeholdern. Anwendung geeigneter Projektmanagementmethoden und -werkzeuge, unabhängig davon, ob es sich um prädiktive (plangetriebene) oder adaptive (iterative / agile) Ansätze handelt. Stellt sicher, dass die Qualitätsprüfungen termingerecht und korrekt durchgeführt werden. Verwaltet das Änderungskontrollverfahren und stellt sicher, dass die Projektergebnisse innerhalb der vereinbarten Kosten-, Zeit- und Ressourcenbudgets abgeschlossen und abgezeichnet werden. Bietet dem Projektteam eine effektive Führung und ergreift geeignete Maßnahmen, wenn die Teamleistung von den vereinbarten Toleranzen abweicht.