Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Referenz und Anleitung zu SFIA Version 7. Framework-Status: Current standard.

Projektmanagement PRMG

Das Management von Projekten, die typischerweise (aber nicht ausschließlich) die Entwicklung und Implementierung von Geschäftsprozessen zur Erfüllung identifizierter Geschäftsanforderungen, die Beschaffung und Nutzung der erforderlichen Ressourcen und Fähigkeiten innerhalb der vereinbarten Kosten-, Zeit- und Qualitätsparameter beinhalten. Die Übernahme und Anpassung von Projektmanagementmethoden basierend auf dem Kontext des Projekts und die geeignete Auswahl aus prädiktiven (plangetriebenen) oder adaptiven (iterativen / agilen) Ansätzen.

Projektmanagement: Ebene 7

Legt die organisatorische Strategie zur Leitung und Durchführung des Projektmanagements fest, einschließlich der Anwendung angemessener Methoden. Autorisiert das Management von Großprojekten. Leitet die Projektplanung, Terminplanung, Controlling und Berichterstattung für strategische und risikoreiche Projekte mit umfassenden Auswirkungen. Managt das Risiko und sorgt dafür, dass Lösungen von Problemen in Übereinstimmung mit Änderungskontrollprozessen umgesetzt werden.

Projektmanagement: Ebene 6

Übernimmt die volle Verantwortung für die Definition, Dokumentation und den erfolgreichen Abschluss komplexer Projekte (in der Regel mit erheblichen geschäftlichen, politischen oder bedeutenden Auswirkungen und risikoreichen Abhängigkeiten). Übernimmt und adaptiert Projektmanagement-Methoden und -Werkzeuge, wobei zwischen plangetriebenen und prädiktiven Ansätzen oder adaptiven (iterativen / agilen) Ansätzen gewählt wird. Stellt sicher, dass eine effektive Projektsteuerung, Änderungskontrolle, Risikomanagement und Testprozesse aufrechterhalten werden. Überwacht und kontrolliert Ressourcen, Einnahmen und Kapitalkosten gegenüber dem Projektbudget und steuert die Erwartungen aller Projektbeteiligten.

Projektmanagement: Ebene 5

Übernimmt die volle Verantwortung für die Definition, das Vorgehen, die Moderation und den zufriedenstellenden Abschluss von mittelgroßen Projekten (in der Regel mit direkter Geschäftsauswirkung und festen Terminen). Identifiziert, bewertet und steuert Risiken bezogen auf den Projekterfolg. Stellt sicher, dass realistische Projektpläne eingehalten werden und gewährleistet eine regelmäßige und genaue Kommunikation mit den Stakeholdern. Anwendung geeigneter Projektmanagementmethoden und -werkzeuge, unabhängig davon, ob es sich um prädiktive (plangetriebene) oder adaptive (iterative / agile) Ansätze handelt. Stellt sicher, dass die Qualitätsprüfungen termingerecht und korrekt durchgeführt werden. Verwaltet das Änderungskontrollverfahren und stellt sicher, dass die Projektergebnisse innerhalb der vereinbarten Kosten-, Zeit- und Ressourcenbudgets abgeschlossen und abgezeichnet werden. Bietet dem Projektteam eine effektive Führung und ergreift geeignete Maßnahmen, wenn die Teamleistung von den vereinbarten Toleranzen abweicht.

Projektmanagement: Ebene 4

Definiert, dokumentiert und führt kleine Projekte oder Teilprojekte durch (in der Regel weniger als sechs Monate, mit begrenztem Budget, begrenzten Abhängigkeiten zu anderen Projekten und ohne wesentliche strategische Auswirkungen), allein oder mit einem kleinen Team, das aktiv an allen Phasen teilnimmt. Identifiziert, bewertet und steuert Risiken für den Projekterfolg. Wendet geeignete Projektmanagementmethoden und -werkzeuge an, unabhängig davon, ob es sich um prädiktive (plangetriebene) oder adaptive (iterative / agile) Ansätze handelt. Stimmt den Projektansatz mit den Stakeholdern ab, erstellt realistische Pläne (einschließlich Qualitäts-, Risiko- und Kommunikationspläne) und verfolgt die Aktivitäten anhand des Projektzeitplans, unter entsprechender Einbeziehung der Stakeholder. Überwacht Kosten, Termine, eingesetzte Ressourcen und ergreift Maßnahmen, wenn diese von den vereinbarten Toleranzen abweichen. Stellt sicher, dass eigene Projekte formal abgeschlossen und gegebenenfalls nachträglich überprüft werden und dass die gewonnenen Erkenntnisse festgehalten werden.