Lösungsarchitektur : Level 5

Verwendet geeignete Werkzeuge, u. a. logische Modelle von Komponenten und Schnittstellen, um zur Entwicklung von Systemarchitekturen in bestimmten Geschäfts- oder Funktionsbereichen beizutragen. Erstellt detaillierte Spezifikationen von Komponenten und übersetzt diese in detaillierte Implementierungskonzepte unter Verwendung ausgewählter Produkte. Unterstützt im Rahmen eines Unternehmensänderungsprogramms die Vorbereitung technischer Pläne und arbeitet mit Projektmitarbeitern zusammen, um sicherzustellen, dass geeignete technische Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Erteilt Ratschläge betreffend technischer Aspekte der Systementwicklung und -integration (u. a. Änderungsanträge, Abweichungen von Spezifikationen usw.) und sorgt dafür, dass relevante technische Strategien, Methoden, Standards und Praktiken (einschließlich Sicherheit) korrekt angewendet werden.