Datenmanagement : Level 5

Plant die effektive Speicherung, gemeinsame Nutzung und Veröffentlichung von Informationen innerhalb der Organisation. Validiert unabhängig externe Informationen aus mehreren Quellen. Bewertet Probleme, die die Organisation möglicherweise an der maximalen Nutzung ihrer Datenbestände hindern könnten. Leitet, soweit möglich, Datenmanagementstrukturen ab, um Konsistenz bei Abruf, Kombination, Analyse, Mustererkennung und Interpretation von Informationen in der gesamten Organisation sicherzustellen. Entwickelt und implementiert Datenmanagement-Prozesse, einschließlich Klassifizierungs-, Sicherheits-, Abruf- und Beibehaltungsprozessen.