IT-Governance: Level 6

Implementiert oder bestätigt Beschäftigungsstrukturen, die die Arbeit der Geschäftsführung (Verwaltungsrat, Treuhänder, usw.) und ordnungsgemäße Beziehungen zwischen der Organisation und externen Akteuren unterstützen. Übernimmt die Verantwortung für die Überprüfung von Managementprozessen (und Entscheidungen) und bestätigt, dass diese die Unternehmensstrategie für die Corporate Governance von Informationen erfüllen. Ist mit entsprechenden Normen und den darin festgelegten Prinzipien vertraut. Prüft neue Geschäftsvorschläge und bietet fachmännische Beratung in Bezug auf Einhaltungsprobleme. Fungiert als Kontakt der Organisation zu Regierungsbehörden. Etabliert Strategien und Standards für die Einhaltung von geltenden Gesetzen.