Informationsmanagement: Level 5

Entwirft und pflegt die Richtlinien, Standards und Verfahren für die Einhaltung der entsprechenden Gesetze. Versteht die Auswirkungen von Informationen, sowohl intern als auch extern, die von Geschäftssystemen und anderweitig gewonnen werden können. Trifft Geschäftsentscheidungen auf Basis dieser Information, einschließlich der Notwendigkeit, Systemänderungen vorzunehmen. Prüft Vorschläge für neue digitale Initiativen und bietet fachlichen Rat bezüglich Informationsmanagement, einschließlich der Beratung über und der Förderung von Zusammenarbeit und der Beurteilung und des Managements der Risiken in Bezug auf Informationen. Erstellt und pflegt Datenbestände, die entsprechenden Gesetzen unterliegen. Erstellt, prüft und reicht regelmäßige Benachrichtigungen über Registrierungsdaten bei den entsprechenden Aufsichtsbehörden ein. Stellt sicher, dass formelle Anträge auf und Beschwerden über Informationszugriff in Übereinstimmung mit genehmigten Verfahren gehandhabt werden.