Sie sind hier: Startseite / SFIA 6 / Kompetenzen / Strategie und Architektur / Unternehmens-Strategie und -planung / Unternehmens- und Geschäftsstruktur

Unternehmens- und Geschäftsstruktur STPL

Die Schaffung, Iteration und Pflege von Strukturen wie Unternehmens- und Geschäftsarchitekturen, die die Schlüsselprinzipien, Methoden und Modelle verkörpern, die den zukünftigen Zustand der Organisation beschreiben und ihre Entwicklung ermöglichen. Dies beinhaltet typischerweise die Interpretation der Geschäftsziele/-Antriebsfaktoren; die Umsetzung der Geschäftsstrategie und -ziele in ein Betriebsmodell; die strategische Beurteilung der derzeitigen Kapazitäten; die Identifizierung erforderlicher Kapazitätsveränderungen und die Beschreibung der Beziehungen zwischen den Menschen, der Organisation, dem Service, dem Prozess, den Daten, der Information und der Technologie sowie der externen Umgebung. Der Architekturentwicklungsprozess unterstützt die Bildung von Einschränkungen, Standards und Leitprinzipien, die nötig sind für die Definition, Sicherung und Leitung der erforderlichen Entwicklung; dies fördert Veränderung in der Struktur, der Geschäftsprozesse, Systeme und Infrastruktur der Organisation, um einen vorhersehbaren Übergang zum beabsichtigten Zustand zu erzielen.

Unternehmens- und Geschäftsstruktur: Ebene 7

Leitet die Erstellung und Prüfung einer Unternehmensfähigkeitsstrategie zur Unterstützung der strategischen Anforderungen des Unternehmens. Identifiziert die Vorteile alternativer Strategien für das Unternehmen. Leitet die Entwicklung einer unternehmensweiten Architektur und von Prozessen, um zu gewährleisten, dass die Anwendung der Änderung im Management der Organisation eingebettet ist. Sorgt durch Festlegung von Strategien, Grundlagen, Standards und Praktiken dafür, dass Unternehmensstrategien, Aktivitäten zur Transformation des Unternehmens und technologische Richtungen miteinander in Einklang stehen.

Unternehmens- und Geschäftsstruktur: Ebene 6

Erfasst und priorisiert Markt- und Umwelttrends, Geschäftsstrategien und -Ziele und identifiziert die Vorteile alternativer Strategien für das Unternehmen. Stellt mit Hilfe von Durchführbarkeitsstudien, Erstellung hochrangiger Geschäftsmodelle und Vorbereitung von Business Cases fest, welchen Beitrag die Technologie zu den Geschäftszielen leisten kann. Leitet die Erstellung und Überprüfung einer Systemkapazitätsstrategie, die den strategischen Anforderungen des Unternehmens entspricht. Entwickelt unternehmensweite Architektur und Prozesse, die sicherstellen, dass eine strategische Veränderungsanwendung ins Management der Organisation eingebettet ist und so das Buy-In aller Stakeholder gewährleistet ist. Entwickelt und präsentiert Business Cases für Initiativen auf hoher Ebene, zur Zustimmung, Finanzierung und Priorisierung. Sorgt durch Festlegung von Strategien, Grundlagen, Standards und Praktiken dafür, dass Unternehmensstrategien, Aktivitäten zur Transformation des Unternehmens und technologische Richtungen miteinander in Einklang stehen.

Unternehmens- und Geschäftsstruktur: Ebene 5

Trägt zur Entwicklung und Überprüfung einer System-Capability-Struktur bei, die die strategischen Bedürfnisse des Unternehmens erfüllt. Entwickelt Modelle und Pläne zur Weiterentwicklung der Strategie, indem Gelegenheiten zur Verbesserung der Unternehmensleistung genutzt werden. Übernimmt Verantwortung für Untersuchungen zur Festlegung der Anforderungen und Spezifizierung wirksamer Geschäftsprozesse durch Verbesserungen der Informationssysteme, Datenmanagement, Praktiken, Verfahren, Organisation und Ausrüstung.