Sie sind hier: Startseite / SFIA 6 / Kompetenzen / Entwicklung und Umsetzung / Installation und Integration

Installation und Integration

Systemintegration SINT

Die inkrementelle und logische Integration und Erprobung von Komponenten und/oder Subsystemen und ihren Schnittstellen zur Schaffung operationeller Dienste.

Portierung/Software-Integration PORT

Die Konfiguration von Software-Produkten innerhalb neuer oder bestehender Software-Umgebungen/-Plattformen.

Hardware-Design HWDE

Die Vorgabe und das Design von Computer- und Kommunikationsausrüstung (wie z. B. Halbleiter-Prozessoren, HCP-Architekturen und DSP- und Grafikprozessoren-Chips), üblicherweise zur Integration oder Einbindung in eine IT-Infrastruktur oder ein Netzwerk. Die Identifizierung von Konzepten und deren Umsetzung in ein implementierbares Design. Die Auswahl und Einbindung oder das Design und die Entwicklung von Prototypen-Komponenten. Die Einhaltung von Industriestandards, einschließlich Kompatibilität, Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Installation/Außerbetriebsetzung von Systemen HSIN

Installation, Testen, Implementierung oder Außerbetriebsetzung und Entfernung von Kabeln, Drähten, Ausrüstung, Hardware und zugehöriger Software unter Einhaltung von Plänen und Anweisungen und gemäß vorgegebenen Standards. Testen von Hardware- und Software-Komponenten, Behebung von Funktionsfehlern und Aufzeichnung der Ergebnisse. Erstellung detaillierter Berichte über die installierte Hardware und Software, damit Aufzeichnungen über Configuration Management aktualisiert werden können.