Analyse der Benutzererfahrung : Level 4

Analysiert qualitative Daten (z. B. von Website-Aufrufen) und präsentiert diese Daten so, dass sie für die Weiterentwicklung des Designs (z. B. Personas, Red Routes, User Journey Maps) verwendet werden können. Beschreibt die Nutzer-/Stakeholder-Ziele für das System und identifiziert die Rollen betroffener Stakeholder-Gruppen. Definiert das erforderliche Verhalten und die erforderliche Leistung des Systems gemessen an der allgemeinen Nutzungserfahrung (z. B. in Form von Nutzungsszenarien), löst mögliche Konflikte zwischen verschiedenen Nutzerbedürfnissen (z. B. zwischen Präzision und Geschwindigkeit) und legt messbare Kriterien für die benötigte Nutzbarkeit des Systems fest.