Sie sind hier: Startseite / SFIA 6 / Kompetenzen / Bereitstellung und Betrieb / Service Operation / Facility Management

Facility Management DCMA

Die effektive Planung, Steuerung und das Management aller Betriebsanlagen, die zusammen die IT-Immobilie ausmachen. Dies beinhaltet die Bereitstellung und das Management der physischen Umgebung, einschließlich der Zuweisung von Räumen und Stromversorgung sowie die Umweltüberwachung zur Lieferung von Energieverbrauchsstatistiken. Umfasst die physische Zugangskontrolle und Befolgung aller vorschriftsmäßigen Richtlinien und Bestimmungen in Bezug auf Arbeitsgesundheit und -sicherheit.

Facility Management: Ebene 6

Legt die Unternehmensrichtlinie für das Management von IT-Immobilien fest und stellt sicher, dass die Richtlinie durch die Anwendung von besten Praktiken reflektiert wird. Entwickelt Strategien, um sicherzustellen, dass zukünftige Raumanforderungen für Datenzentren vorausgesehen und erfüllt werden können. Übernimmt die allgemeine Verantwortung für die Befolgung von Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen und der Richtlinie für elektrische Sicherheit. Ermittelt branchenspezifische beste Praktiken und stellt deren Anwendung sicher, um zu gewährleisten, dass zukünftige Pläne diese einhalten, um die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens zu erreichen.

Facility Management: Ebene 5

Entwickelt und pflegt die Standards, Prozesse und Dokumentation für Datenzentren. Optimiert Effizienz bei der Raumbelegung im Datenzentrum. Stellt Befolgung aller relevanten Richtlinien und Prozesse sicher. Verwendet Datenzentren-Managementwerkzeuge, um die Arten von Infrastruktur und die damit verbundenen Strom-, Raum- und Kühlkapazitäten, Benutzung und Aktionen zu planen, aufzuzeichnen und zu managen, um die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens zu erreichen.

Facility Management: Ebene 4

Verwendet Datenzentren-Managementwerkzeuge, um Management-Informationen bezüglich Strom, Kühlung und Raum zu erstellen und erforderlichenfalls Probleme zu untersuchen. Führt routinemäßige Audits und Prüfungen durch, um die Befolgung von Richtlinien und Prozeduren sicherzustellen. Fördert die Implementierung vorgeschriebener elektrischer Sicherheitstests.

Facility Management: Ebene 3

Überwacht die Einhaltung vereinbarter Prozesse und untersucht, beurteilt und löst Vorfälle der Nicht-Einhaltung und eskaliert erforderlichenfalls. Gewährt Benutzern physischen Zugang und überwacht und berichtet über die allgemeine Zugangskontrolle.