Sie sind hier: Startseite / SFIA 6 / Kompetenzen / Änderung und Transformation / Management von Unternehmensänderungen / Organisationsdesign und -Implementierung

Organisationsdesign und -Implementierung ORDI

Design und Implementierung einer integrierten Organisationsstrukur, von Rollenprofilen, Kultur, Leistungsmessungen, Kompetenzen und Fähigkeiten bis zur Unterstützung von Änderungs- und Trainingsstrategien zur Umsetzung der Änderung. Die Ermittlung wichtiger Attribute der Kultur und die Schlüsselprinzipien und -faktoren zur Behandlung der Standortstrategie.

Organisationsdesign und -Implementierung: Ebene 6

Antizipiert wichtige, die Organisation betreffende Änderungen und mobilisiert Ressourcen zur Implementierung von Änderungen. Berät Unternehmensmanager über die möglichen Auswirkungen geplanter IT-gestützter Änderungen auf Unternehmen, Prozesse, Mitarbeiter und Kunden. Veranlasst die Definition neuer Unternehmensgrenzen und erstellt zukünftiges Organisationsdesign, einschließlich Standortstrategie und Anzahl der erforderlichen Standorte. Erstellt Leistungsmessungsziele und die allgemeine Implementierungsstrategie.

Organisationsdesign und -Implementierung: Ebene 5

Führt eine Business Impact Bewertung durch, um festzustellen, wie die Änderungen von bestehenden Prozessen, Systemen und Strukturen hin zu geplanten Prozessen, Systemen und Strukturen bestimmte Unternehmen und Rollen beeinflussen. Beschreibt, wie die Organisationsstruktur, Tätigkeiten, Teams, Rollen und Mitarbeiterförderung geändert werden müssen, um zukünftige Geschäftsprozesse zu ermöglichen. Passt bestehende Tätigkeiten/Organisationsstrukturen an die neuen Prozesse an.